13.05.2017 - 30.11.2017

Brühler Sommer 2017 – Mit dem Strom der Zeit

Altes neu erleben

Themenführungen & Vorträge in den Brühler Schlössern und Gärten

Format
Brühler Sommer 2017 - Mit dem Strom der Zeit

Von indiskreten Plaudereien und der geheimen Sprache der klappernden Fächer, von zerbrechlichem Luxus und krabbelndem Ungeziefer auf dem Porzellan des Kurfürsten handeln die vielfältigen Themenführungen, die zu einem Blick in das UNESCO-Welterbe Schloss Augustusburg sowie Falkenlust einladen. Neben den turnusmäßigen Fühungen, mit denen Gäste aus aller Welt die weitläufigen Apartments des Schlosses entdecken können, hat die Schlossverwaltung liebevolle Ausstattungsdetails der Sommerresidenz unter die Lupe genommen und berichtet in einer Fülle von Sonderführungen über Lebenswelt und Wohnkultur, Mode, Benimmregeln und Jagdleidenschaft bei Hofe. Eine eigene Vortragsreihe weitet den Blick für die künstlerische Gartengestaltung des Schlossparks und seine antiken wie französischen Vorbilder. Selbst Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren können gemeinsam mit ihren Eltern oder Großeltern auf Entdeckungsreise gehen und nach einem verlorenen Schatz im Schloss suchen oder einen spannenden Kriminalfall lösen. Alles kann direkt im Schloss gebucht werden.