© Nana Weber

30 Jahre Vielfalt! – Festival Alte Musik Knechtsteden 2021

Dormagen, 12. bis 25. September 2021

Im Jubiläumsjahr stehen programmatische Diversität und zukunftsweisende Konzepte auf dem Programm des Festivals Alte Musik – ein Höhepunkt ist die musikalische Radtour am Rhein.

Das Festival Alte Musik Knechtsteden verwandelt die romanische Klosterbasilika in Knechtsteden alljährlich in der zweiten Septemberhälfte in eine Bühne von internationalem Rang. Herausragende Künstler und ihre einzigartigen Programme erfüllen die Idee, Alte Musik in einer zeitgemäßen Art zu präsentieren, mit Leben. Das macht das Festival Alte Musik Knechtsteden zum Experimentierfeld und Impulsgeber zugleich.
 

Auch 2021 wird sich eine illustre Riege von Gästen zu zehn Konzerten um das Kloster versammeln. Vom 12. bis zum 25. September stehen instrumentale und vokale Programme aus Deutschland, Schottland, Italien und Tschechien auf dem Programm. Von der Barockoper bis zum Oratorium, von der Gregorianik bis zur Liedkunst entsteht so ein Geburtstagsfest mit Alter Musik voller Kontraste.

Mit „Movimento – Die musikalische Radtour am Rhein“ geht am 12. September (Tag des offenen Denkmals) zudem ein völlig neues Veranstaltungsformat an den Start, das ein Erlebnis für Beine, Kopf und Ohren bietet und in Kooperation mit benachbarten Veranstaltern und Kommunen durchgeführt wird. So startet an Schloss Benrath eine 25 Kilometer lange Radtour, die über Haus Bürgel und die Zollfeste Zons zum Klosterareal führt. Das Finale ist in Schloss Arff geplant. Entlang der Strecke finden immer wieder Kurzkonzerte statt, wer möchte, hat die Gelegenheit, die offenen Denkmäler zu besichtigen. Die Bandbreite der musikalischen Darbietungen reicht von der Vorführung einer römischen Hydraulis über Alphorn- und Drehorgelvirtuosen bis hin zu Kammermusik- und A-Capella-Formationen mit Alter Musik, Chanson und Jazz.

Zusätzliche Informationen

Das Jubiläumsprogramm wird erstmals durch digitale Festivalproduktionen in der neuen FestivalApp begleitet. Mehr Informationen dazu unter www.knechtsteden.com.

Dort finden Sie auch aktuelle Informationen zu Maßnahmen rund um die COVID-19-Pandemie. 

 

Wichtiger Hinweis: Die inhaltliche Verantwortung liegt bei den jeweiligen Veranstaltern. Programmänderungen sind vorbehalten. Bitte beachten Sie immer auch die aktuellen Hinweise auf den Internetseiten der Veranstalter!

 

Hier finden Sie unsere Corona-Informationen!

Informationen


Datum der Veranstaltung
12. bis 25. September 2021


Uhrzeit | Beginn und Ende der Veranstaltung
variiert


Veranstaltungsort | Adresse
Kloster Knechtsteden, Klosterstraße/Winand-Kayser-Straße, 41540 Dormagen-Knechtsteden


Veranstalter

FESTIVAL ALTE MUSIK KNECHTSTEDEN e.V.
Ostpreußenallee 5
41539 Dormagen


Weitere Informationen unter

Termine

Keine Veranstaltung gefunden

Wichtiger Hinweis: Die inhaltliche Verantwortung liegt bei den jeweiligen Veranstaltern. Programmänderungen sind vorbehalten. Bitte beachten Sie immer auch die aktuellen Hinweise auf den Internetseiten der Veranstalter!

Hier finden Sie unsere Corona-Informationen!

Kontakt

Rheinischer Kultursommer
c/o Metropolregion Rheinland e.V.

Ottoplatz 1 | 50679 Köln
www.metropolregion-rheinland.de

Koordination Rheinischer Kultursommer
Telefon: +49 (0) 221 989317-200
info@rheinischer-kultursommer.de

Eine Initiative der

Gefördert durch

gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Kulturpartner

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen