© Horror vs. Fatasy - Waldmeister e.V.

Literatur im Waldmeister

Solingen, 29. August und 19. September 2020

2020 finden gleich zwei spannende Literatur-Events im selbsternannten kulturellen Selbstversorgungsamt und Raum für Kultur in Solingen Wald an!

Horror vs. Fantasy

Ein spannender Wettstreit zweier literarischer Genres.
Die Lesung „Fantasy versus Horror“ ist nicht nur der literarische Gladiatorenkampf zwischen dem Solinger Autor Eric F. Bone und seinem Remscheider Autorenkollegen Hagen Thiele. Es ist vielmehr der spannende Wettstreit zweier literarischer Genres.
Was überzeugt die Besucher mehr, die hellen und fantasievollen Erzählungen aus Bones kreativer Fantasieschmiede? Oder doch Thieles abgründige Geschichten, die den Leser in makabre Welten entführen?

Um diese Frage zu klären, stellen beide Autoren Textpassagen aus ihren aktuellen Büchern vor. Den Sieger erwarten Ruhm und Reichtum, den Verlierer ein grausames Schicksal: Er muss dem Gewinner ein Getränk ausgeben.

Und so ahnt der geneigte Besucher schon, dass es nicht allzu ernst an diesem Abend wird. Stattdessen darf er einem augenzwinkernden Wettstreit von zwei Autoren beiwohnen und sich in fremde Welten entführen lassen, die sowohl heiter als auch düster sind.

Two To Toulouse

Eine Roadstory über liebendes Verzeihen, Glück und Verhängnis und über die Kunst zu leben.

Die Story zeigt, wie durch Veränderung eines einzelnen auch für andere nichts mehr beim alten bleibt. Ein Plädoyer dafür, der eigenen Bestimmung zu folgen – voller Humor, Zärtlichkeit und Poesie.

Joachim Keller, geboren 1956 in Rüsselsheim am Main, hat nach einem dreijährigen Intermezzo in der Finanzverwaltung Soziologie in Frankfurt am Main studiert und 1991 gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Annette Fried zum Dr. phil. promoviert. Mit ihr leitet er seither die Akademie Reuschberg als freie Bildungseinrichtung für Experimentelles Animations- und Clownstheater. Von beiden wurden unter anderem publiziert: Identität und Humor (1991), Haag + Herchen; Faszination Clown (2. Aufl. 2003), Patmos. Two to Toulouse ist Joachim Kellers erster Roman.

Wichtiger Hinweis: Die inhaltliche Verantwortung liegt bei den jeweiligen Veranstaltern. Programmänderungen sind vorbehalten. Bitte beachten Sie immer auch die aktuellen Hinweise auf den Internetseiten der Veranstalter!

Hier finden Sie unsere Corona-Informationen!

Informationen


Datum der Veranstaltung
29. August und 19. September 2020


Uhrzeit | Beginn und Ende der Veranstaltung
20:00 Uhr


Veranstaltungsort | Adresse
Waldmeister e.V
Holbeinstraße 8
42719 Solingen


Veranstalter

Waldmeister e.V
Holbeinstraße 8
42719 Solingen


Weitere Informationen unter

Termine

August 2020

Lesungen im Waldmeister

HORROR VS. FANTASY Ein spannender Wettstreit zweier literarischer Genres. Die Lesung „Fantasy ...
29 Aug
20:00 - 22:00
Solingen, Waldmeister e. V.
Waldmeister e.V., Holbeinstr. 8, 42719 Solingen
September 2020

Lesungen im Waldmeister

TwoToToulouse Eine Roadstory über liebendes Verzeihen, Glück und Verhängnis und über ...
19 Sep
20:00 - 22:00
Solingen, Waldmeister e. V.
Waldmeister e.V., Holbeinstr. 8, 42719 Solingen
Keine Veranstaltung gefunden

Kontakt

Rheinischer Kultursommer
c/o Metropolregion Rheinland e.V.

Ottoplatz 1 | 50679 Köln
www.metropolregion-rheinland.de

Koordination Rheinischer Kultursommer
Telefon: +49 (0) 221 989317-200
info@rheinischer-kultursommer.de

Der Rheinische Kultursommer ist ein Projekt der Metropolregion Rheinland e.V.

Wichtiger Hinweis: Die inhaltliche Verantwortung liegt bei den jeweiligen Veranstaltern. Programmänderungen sind vorbehalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen