Memory Stations

Köln / Düsseldorf / Essen / Dortmund / Bochum

05. April – 21. September 2019

Das Projekt Memory Stations produziert ein partizipatives, digitales Archiv im öffentlichen Raum und steht dabei im Kontext zeitgenössischer Erinnerungspraktiken.

Es geht um das Aufdecken teilweise überschriebener oder verborgener, in jedem Fall aber vielschichtiger Erzählungen über Vergangenheit. Unter der Beteiligung von ausgewählten Kooperationspartner*innen aus Stadtbezirken Kölns und NRWs entwickelt und installiert die Akademie sogenannte Memory Stations. Die Auswahl der Partner*innen umfasst lokale Aktivist*innen, Künstler*innen oder Kurator*innen, deren Praxis zur Teilhabe an einem öffentlichen Diskurs anregt sowie Initiativen, die eine direkte lebenspraktische Relevanz für die Anwohner*innen haben.

Das erklärte Ziel ist die Globalität im Lokalen aufzuspüren. Die Memory Stations sind eine Anlaufstation und Schnittstelle für Erinnerungen aus dem Alltag der jeweiligen Stadtviertel und dem digitalen Archiv.

Informationen


Datum der Veranstaltung
05. April – 21. September 2019


Uhrzeit | Beginn und Ende der Veranstaltung
variiert


Veranstaltungsort | Adresse
Academyspace, Herwarthstraße 3, 50672 Köln

Lichtspiele Kalk, Kalk-Mülheimer Str. 130/132, 51103 Köln und weitere Orte in Kalk

Filmwerkstatt Düsseldorf, Birkenstraße 47, 40233 Düsseldorf und weitere Orte in Düsseldorf

Rekorder II, Scharnhorststraße 68, 44147 Dortmund

atelier automatique, Rottstraße 14, 44793 Bochum

WerkStadt, Viktoriastraße 5, 45327 Essen

Lichtstraße, 50825 Köln

Alte Feuerwache, Melchiorstraße 3, 50670 Köln


Veranstalter

Akademie der Künste der Welt / Köln, gGmbH
Im Mediapark 7
50670 Köln


Weitere Informationen unter

Termine

Keine Veranstaltung gefunden

Kontakt

Rheinischer Kultursommer
c/o Metropolregion Rheinland e.V.

Ottoplatz 1 | 50679 Köln
www.metropolregion-rheinland.de

Koordination Rheinischer Kultursommer
Telefon: +49 (0) 221 989317-200
info@rheinischer-kultursommer.de

Der Rheinische Kultursommer ist ein Projekt des Metropolregion Rheinland e.V.

Wichtiger Hinweis: Die inhaltliche Verantwortung liegt bei den jeweiligen Veranstaltern. Programmänderungen sind vorbehalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen