Das Rheinland hat einen neuen Sommerkalender

Der Rheinische Kultursommer startet mit einer neuen Internetseite

Noch nie war die Resonanz auf den Bewerberaufruf so hoch und so viele kulturelle Veranstaltungsformate im Rheinischen Kultursommer versammelt. Da kommt die neue übersichtliche Internetseite mit umfassenden Kalender genau richtig!

In den letzten Wochen hat nicht nur eine überwältigende Beteiligung durch die Veranstalterinnen und Veranstalter des Rheinischen Kultursommers stattgefunden, sondern auch eine Grunderneuerung der in die Jahre gekommen Internetseite.

Seit 2014 gibt es bereits die regionale Kulturkooperation des Rheinischen Kultursommers. Im mittlerweile sechsten Jahr freuen sich die Verantwortlichen eine komplett überarbeitete Internetseite präsentieren zu können. Neben vielen Veränderungen in Struktur und Design sind auch einige technische Neuerungen dabei, welche die Handhabung und die Suche in der Termindatenbank verbessern.

© Sebastian Wolf - Open Source Festival Düsseldorf

Was erwartet die Besucher*innen

Die Formatinfos und Einzeltermine werden in chronologischer Reihenfolge in das neue Portal eingepflegt. Die neuen Suchfunktionen ermöglichen es den Nutzer*innen nach Kategorien, Veranstaltungsorten oder Terminen zu suchen. In den Kategorien Film, Kunst, Musik, Theater, Literatur und Kunterbunt kann nach Herzenslust gestöbert werden – gehen Sie auf eine Entdeckungstour ins sommerliche Rheinland!

Die Veranstaltungsformate im Rheinischen Kultursommer werden alljährlich durch eine Fachjury ausgewählt. 2019 sind aus rund 190 Bewerbungen über 145 beteiligte Partner hervorgegangen – eine Zahl über die sich die Verantwortlichen sehr freuen. Die Vielfalt und der Facettenreichtum der Kulturszene im Rheinland werden hier sehr gut sichtbar. Zu den Kriterien gehörte auch in diesem Jahr, dass zumindest ein Teil der Veranstaltungen in der kalendarischen Sommerzeit zwischen dem 21. Juni und dem 23. September liegen. Aufgenommen wurden Highlights und Kleinode der Kunst- und Kulturszene, die als Festival oder Veranstaltungsreihe den Sommer bespielen. Viele davon sind Sonderprogramme, die abseits der regulären Bühnen und Spielpläne an ungewöhnlichen Orten und oftmals Open-Air stattfinden.

Die Plattform wird aktuell jeden Tag erweitert – schauen Sie gerne wieder vorbei und entdecken Sie täglich neue Termine und Infos für die Sommerzeit vom 21. Juni bis zum 23. September!

Auf zur Kunst Kunst in Vaals_Copyright Wino Winkens
© Wino Winkens - Auf zur Kunst Kunst in Vaals
© cinopsis - Talflimmern Wuppertal
Rheinischer Kultursommer Raumklänge Klangwanderung Pulheim Düsseldorf Leverkusen Bonn
© Mark Tomzig

Wir möchten Sie herzlich einladen die vielfältigen Kunst- und Kulturformate des Sommers im Rheinland auf unserer neuen Internetseite zu entdecken!

Rheinischer Kultursommer - Walder Theatertage
© Christa Kastner - Walder Theatertage Straßentheater www.walder-theatertage.de Straßentheater Wald Walder Rundling Künstlerin: Jorik
Klassiknacht im Rosengarten Neuss, Credit Melanie Stegemann
© Melanie Stegemann - Klassiknacht im Rosengarten

Kontakt

Rheinischer Kultursommer
c/o Metropolregion Rheinland e.V.

Ottoplatz 1 | 50679 Köln
www.metropolregion-rheinland.de

Koordination Rheinischer Kultursommer
Telefon: +49 (0) 221 989317-200
info@rheinischer-kultursommer.de

Der Rheinische Kultursommer ist ein Projekt des Metropolregion Rheinland e.V.

Wichtiger Hinweis: Die inhaltliche Verantwortung liegt bei den jeweiligen Veranstaltern. Programmänderungen sind vorbehalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen