Motionhouse_Block (c) Dan Tucker (1)_b
© Dan Tucker

Köln, 17. Juli – 18. August.2019

Sommer Köln – Die Stadt ist die Bühne

Seit über 25 Jahren macht der Sommer Köln verschiedene Plätze der Stadt zur Bühne. Von Juli bis August können alle Kölnerinnen und Kölner sowie Besucher der Stadt ein abwechslungsreiches und spannendes Programm erleben. Die „Sommer Köln“-Veranstaltungen der Stadt Köln finden dabei getreu dem Motto „Open Air und Eintritt frei“ statt.

Ergänzt wird das Programm durch die Kategorie „Open Air PLUS“. Im Rahmen dieses Formats werden ausgesuchte Programme weiterer Veranstalter rund um das Thema „Open Air-Kultur“ an zahlreichen Spielstätten in Köln präsentiert. Einige davon finden ebenfalls bei freiem Eintritt statt, manche Veranstaltungen sind jedoch kostenpflichtig.

Zum Programmschwerpunkt gehören dabei nationale und internationale Straßentheaterensembles, Festivals, musikalische Darbietungen und Kindertheater. Nicht selten werden hierbei das Publikum und der Veranstaltungsort aktiv in das Geschehen mit einbezogen.

Kölner Sommertheater
Unter der Rubrik „Kölner Sommertheater“ präsentiert die Stadt Köln ausgewählte nationale und internationale Produktionen vom Straßen- und Tanztheater über Akrobatik und Zirkus bis hin zu Großproduktionen. Open Air und Eintritt frei!

Der singende Biergarten
Die Dachsanierungsmaßnahmen im Fort X laufen nach wie vor auf Hochtouren. Dies ist Anlass genug für den „Singenden Biergarten“, mit Vollgas in die neue Mitsing-Saison zu starten. Wie im letzten Jahr findet der Kult-Event des Sommer Köln seine zweite Heimat auf dem Spielplatz links neben dem Fort. Das Publikum darf sich also erneut sowohl auf den Charme des alten Gemäuers aus der Preußenzeit als auch auf den wohltuenden Schatten der umliegenden Bäume freuen. Die Biergartenfachkraft Irmgard Knüppel sorgt für saubere Tische und das Wohl der Gäste. Das Improvisationsgenie nimmt auch die Gesangswünsche aus dem Publikum entgegen. Denn die Gäste singen nicht nur im Rudel zwischen den dicken Mauern, sondern auch auf der Bühne. Wer sich traut, intoniert in der 2. Halbzeit ein Solo. Pro Abend konkurrieren fünf Solisten um ein Fässchen Früh Kölsch. Der Publikumsapplaus bestimmt den Gewinner. Open Air und Eintritt frei!

Kinder Sommer Köln
Hochwertige Veranstaltungen und Kindertheaterprogramme für die kleinsten Fans des Sommer Köln. Open Air und Eintritt frei!

Open Air PLUS
Noch mehr Theater, Festivals, Konzerte und Sonstiges.

Zusätzliche Informationen

Das Programm wird ab dem 25. Juni bekannt gegeben. Termine folgen in Kürze.

Informationen


Datum der Veranstaltung
17. Juli – 18. August.2019


Uhrzeit | Beginn und Ende der Veranstaltung
variiert


Veranstaltungsort | Adresse
siehe Veranstaltungsdetails


Veranstalter

Sommer Köln
Stadt Köln – Stabsstelle Events und Kulturamt
Eisenmarkt 2
50667 Köln


Weitere Informationen unter

Termine

Keine Veranstaltung gefunden

Kontakt

Rheinischer Kultursommer
c/o Metropolregion Rheinland e.V.

Ottoplatz 1 | 50679 Köln
www.metropolregion-rheinland.de

Koordination Rheinischer Kultursommer
Telefon: +49 (0) 221 989317-200
info@rheinischer-kultursommer.de

Der Rheinische Kultursommer ist ein Projekt des Metropolregion Rheinland e.V.

Wichtiger Hinweis: Die inhaltliche Verantwortung liegt bei den jeweiligen Veranstaltern. Programmänderungen sind vorbehalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen