düsseldorf festival!

O Ihr Menschen

Der Jubilar des Musik-Jahres 2020 ist Ludwig van Beethoven, der vor 250 Jahren in Bonn geboren wurde. Sein bewegtes Leben war geprägt von Krisen, von denen das berühmte „Heiligenstädter Testament“ Zeugnis ablegt, in dem er sich verzweifelt gegen die ihm drohende Taubheit auflehnt. Beethoven aber trotzte seinem Schicksal mit rastloser Kreativität. Dieser exemplarische Weg von der Verzweiflung zur Hoffnung ist Inspiration eines Musiktheaters von Wolfgang Abendroth auf das Libretto von Maria Hartmann, inszeniert von Nicola Glück. Vier Solisten, großer Chor und Kinderchor unter der Leitung des Komponisten, begleitet von der szenisch-fotografischen Performance zweier Livefotografen kreisen in der Johanneskirche um das Genie Beethovens und sein universell gültiges Lebensthema.

Mit freundlicher Unterstützung durch Haubrich Stiftung, die Johanneskirche Stadtkirche Düsseldorf und die Landeshauptstadt Düsseldorf

Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW

mehr zu düsseldorf festival! »


Veranstalter
düsseldorf festival! gGmbH

Weitere Informationen unter
www.duesseldorf-festival.de
www.facebook.com/duesseldorffestival
www.instagram.com/duesseldorf_festival


Fotocredit: ©  RKS


Wichtiger Hinweis: Die inhaltliche Verantwortung liegt bei den jeweiligen Veranstaltern. Programmänderungen sind vorbehalten. Bitte beachten Sie immer auch die aktuellen Hinweise auf den Internetseiten der Veranstalter!

Hier finden Sie unsere Corona-Informationen!

Datum

Nov 20 2020

Uhrzeit

19:00

Labels

düsseldorf festival!

Ort

Düsseldorf, Johanneskirche
Martin-Luther-Platz 39, 40212 Düsseldorf
Kategorie

Veranstalter

düsseldorf festival! gGmbH
Website
https://www.duesseldorf-festival.de/
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen