Konzertsommer auf Schloss Homburg – Gebrüder Wasserfuhr feat. Bodek Janke, Sara Decker und Band

Vom 23. bis zum 26. Juni gibt es spannende Open Air-Konzerte vor der einzigartigen Kulisse von Schloss Homburg im Oberbergischen Land. Für Fans von Jazz, Pop, Swing, Hip-Hop und Klassik.

Haben Sie Lust auf den Sommer? Auf Schloss Homburg im oberbergischen Nümbrecht gibt es Ende Juni einen Konzertsommer mit gleich vier spannenden Open Air-Events, die unterschiedlichste Musikrichtungen bedienen. So wird am Donnerstag, den 23. Juni, Jazz vom Feinsten geboten. Dann gastieren die Gebrüder Wasserfuhr, die mit mehreren erfolgreichen Alben zu den renommiertesten Jazz-Musikern Deutschlands zählen, gemeinsam mit Bodek Janke am Schlagzeug auf der Open Air-Bühne des Schlosses. Eröffnet wird der Abend von der preisgekrönten Jazzsängerin und Komponistin Sara Decker und ihrer aus Musiker:innen der Kölner Jazz-Szene bestehenden Band.

Einen Tag später stellt die Kölner Band Cat Ballou ihr Unplugged-Programm „Cat Ballou … auf samtleisen Pfoten“ vor. Die Besucher:innen können sich auf einen wunderbaren Abend voller Musik und Geschichten freuen, so wie man Cat Ballou sonst nur selten erlebt. Am Samstag, dem 25. Juni 2022, geht es mit dem Duo Goldmeister weiter, das bereits 2019 auf der Schlossbühne zeigte, wie einzigartig sich Jazz und Swing der 1920er Jahre mit bekannten Pop- und Hip-Hop-Songs verbinden lassen. Den Abschluss der Sommerkonzerte bildet das traditionelle Klassik Open Air am Sonntag, den 26. Juni 2022: In diesem Jahr präsentiert das Folkwang Kammerorchester Essen unter Leitung der französischen Geigerin Chouchane Siranossia sein Programm „Violini virtuosi!“.

Zusätzliche Informationen

Weitere Informationen zum Programm sowie Hinweise zu organisatorischen Aspekten und Tickets finden Sie auf der Website www.schloss-homburg.de.

Datum

23. Jun. 2022
Expired!

Mehr Informationen

Website

Labels

Sommer auf Schloss Homburg

Ort

Nümbrecht, Museum und Forum Schloss Homburg
Schloss Homburg 1, 51588 Nümbrecht
Kategorie

Veranstalter

Kultur- und Museumsamt des Oberbergischen Kreises
Website
http://obk.de
Website

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen