LiteraturHerbst Rhein-Erft

In seiner neuen Autobiographie „Herbstbunt“ bietet Thomas Gottschalk ungewohnt ernst, aber auch immer mit einem Augenzwinkern, Einblicke in Momente seines von Radio und Fernsehen geprägtes Lebens.

Der nun siebzigjährige Entertainer berichtet von Erinnerungen aus seiner katholisch geprägten Kindheit und Jugend, seine Erlebnisse von der Welt der Medien, bis zu dramatischen Ereignissen, die ihn im Herbst seines Lebens nochmals dazu bewegen, in vielen Bereichen einen Neuanfang wagen zu wollen und zu müssen.

Präsentiert wird die Lesung von Edo Morawietz, seines Zeichens bekannter Erftstädter Unterhaltungskünstler und erfahrener Moderator, der auf seine charmante und unterhaltsame Art in die Welt von Thomas Gottschalk blicken lässt.

Eintrittspreis:
VVK 7,00 €
AK 10,00 €

Vorverkaufsstellen:
Stadtbüchereien Erftstadt-Liblar und Erftstadt-Lechenich, Buchhandlung Köhl, Bonner Str. 17 und ErftstadtCenter Liblar, 50374 Erftstadt

mehr zu LiteraturHerbst Rhein-Erft »


Weitere Informationen unter
www.literaturherbst.kulturserver.de


Wichtiger Hinweis: Die inhaltliche Verantwortung liegt bei den jeweiligen Veranstaltern. Programmänderungen sind vorbehalten. Bitte beachten Sie immer auch die aktuellen Hinweise auf den Internetseiten der Veranstalter!

Hier finden Sie unsere Corona-Informationen!


Fotocredit: © RKS

Datum

Sep 18 2020
Expired!

Uhrzeit

19:00 - 20:30

Labels

LiteraturHerbst Rhein-Erft

Ort

Erftstadt, Anneliese Geske Musik- und Kulturhaus
Gustav-Heinemann-Straße 1a, 50374 Erftstadt
Kategorie

Veranstalter

Rhein-Erft-Kreis, Kulturabteilung
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen